Vorstand

Wir gratulieren…

… unserem Erwachsenenkader zum Titel „Deutscher Meister Mannschaft 2021“ mit xx Punkten bestehend aus

Stefanie Becker mit Green I Will Be in der Western Pleasure
Lina Paßgang mit Big Showtime in der Showmanship at Halter
Christina Peters mit TL Smart Surprise in der Western Horsemanship
Verena Klein mit Kaliz Golden Hancock in der Reining
Daniel Klein mit Littel Amylicious in der Ranch Riding
Felix Kassen mit Sharpshooting Comand als Ersatzreiter

Wir sind stolz auf EUCH!

Christian KernbachWir gratulieren…

Unser Jugendkader…

… bestehend aus

Lena Zimmermann mit Sitano Cody N Curly in der Showmanship at Halter
Annalotta Dunke mit Hero Snapper in der Western Horsemanship
Kirin Klemke mit Chars Smart Peppy in der Western Pleasure
Inka Landwehr mit The Whiznic in der Reining
Mia Nagelmann mit Shooting Angel in der Ranch Riding

hat bei den Deutschen Mannschaftmeisterschaften auf der GO 2021 den 10. Platz erreicht.

Herzlichen Glückwunsch!

IHR wart spitze!

Christian KernbachUnser Jugendkader…

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren Jutta Brinkhoff mit Another Nite und Malik zum Champion-Titel im Horse & Dog Trail!

Wir freuen uns mit und für EUCH!

Christian KernbachHerzlichen Glückwunsch!

Eure Werbung auf der Trophyverleihung

Auf der diesjährigen Trophyverleihung am 23.10. in Seppenrade habt Ihr dir Möglichkeit, uns mit Eurer Werbung zu unterstützen: gegen eine Spende hängen wir Eure Bandenwerbung auf der Trophyverleihung an der Bande auf.

Für eine Spende in Höhe von 50,- € erhaltet Ihr:

  • die Bandenwerbung
  • eine Spendenquittung
  • die Rücksendung des Banners nach der Trophyverleihung

Bedingungen:

  • maximale Größe 150 x 300 cm (bei Absprache auch größer)
  • Eingang des Banners bis zum 21.10. bei mir (Anschrift im Impressum)
  • Eingang der Zahlung bis zum 21.10. auf unserem Vereinskonto

Bei Rückfragen wendet Euch gerne an mich.

Christian Kernbach

Christian KernbachEure Werbung auf der Trophyverleihung

Neue 2. Vorsitzende

Auf der heutigen außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde Sabrina Drißen zur neuen zweiten Vorsitzenden gewählt.

Wir gratulieren zur Wahl und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Christian KernbachNeue 2. Vorsitzende

Erinnerung außerordentliche Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

wir möchten hiermit noch einmal an die außerordentlichen Mitgliederversammlung am 16.06.2021 ab 20 Uhr erinnern.

Die Einladung sowie Anmeldung zu dieser Online-Veranstaltung findet Ihr hier.

Anna Luong VanErinnerung außerordentliche Mitgliederversammlung

Rücktritt von Edith Glenszczyk

Liebe Mitglieder,

mit großen Bedauern müssen wir Euch mitteilen, dass unsere 2. Vorsitzende Edith Glenszczyk aus persönlichen Gründen zurückgetreten ist.

Wir danken Edith für die jahrelange Zusammenarbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

Da der 2. Vorsitzende den Verein ebenso nach außen vertreten darf, wie der 1. Vorsitzende, haben wir uns entschieden, am 16.06.2021 ab 20 Uhr den neuen 2. Vorsitzenden bis zum Ende der Wahlperiode im nächsten Frühjahr auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung neu zu wählen.

Die Einladung sowie Anmeldung zu dieser Online-Veranstaltung findet Ihr hier.

Viele Grüße und bleibt gesund!
Euer Christian

Christian KernbachRücktritt von Edith Glenszczyk

Corona-Förderung der Turniere

Mit großen Bedauern haben wir zur Kenntnis genommen, dass inzwischen auch das letze Train&Show-Turnier abgesagt werden musste.

Wir als Vorstand hoffen dennoch weiterhin, dass in dieser Saison möglichst viele Turniere stattfinden werden. Um unsere Veranstalter in dieser Zeit zu unterstützen, haben wir in der Vorstandssitzung vom 06.04.2021 beschlossen, die von der Mitgliederversammlung im Februar beschlossene Förderung der Turniere für dieses Jahr aus dem Train&Show-Budget wie folgt zu verdoppeln:
– C-Turniere erhalten einen Zuschuss von 200,- €
– die Landesmeisterschaft und die A/Q-C-Turniere erhalten einen Zuschuss von 300,- €.

Voraussetzung für den Zuschuss ist, dass das Turnier mindestens vier Wochen vor Nennschluss ausgeschrieben wurde.

Darüber hinaus erhalten auch die Veranstalter den Zuschuss, die das Turnier vier Wochen vor Nennschluss ausgeschrieben haben, auf Grund einer behördlichen Verfügung das Turnier absagen müssen und nachweislich Kosten für das Turnier hatten (Richter, Steward, Schleifen, Pokale etc.).

Wir hoffen, dass wir damit unsere Veranstalter trotz des erheblichen Risikos etwas entlasten und motivieren können, Turniere auszuschreiben und auch durchzuführen.

Christian KernbachCorona-Förderung der Turniere

Turniere in 2021

Liebe Mitglieder der EWU Westfalen e.V.,
liebe Turnierreiter,

auch wir als Vorstand wissen natürlich nicht, wie sich die Situation mit Covid19 (und auch Herpes) und damit die vor uns liegende Turniersaison entwickeln wird. Wir können nur hoffen, dass möglichst viele Turniere stattfinden werden können.

Was wir aber wissen ist, dass jeder Turnierveranstalter seinen Nennschluss mit Bedacht wählt und spätestens zwei Wochen vor dem Turnier Schleifen, Pokale etc. bestellen muss. Daher bitten wir euch, damit die Turnierveranstalter jedenfalls bei den Teilnehmerzahlen entsprechende Sicherheit haben, bitte so zu nennen, als wäre die Situation wie vor Corona. Das Regelbuch regelt an der Stelle ganz deutlich, dass gezahlte Nenngelder zurück zuzahlen sind, wenn das Turnier wegen Corona ausfallen muss. Als Veranstalter trägt man in diesen Zeiten – die zuständige Behörde kann auch noch einen Tag vor dem Turnier dieses untersagen – das Risiko der Kosten für z.B. Schleifen etc. Unterstützt daher bitte unsere Veranstalter, indem ihr nennt, damit die Veranstalter zumindest mit den Teilnehmern sicher planen können. Ansonsten ist es für keinen Veranstalter derzeit möglich, überhaupt zu planen und ein Turnier durchzuführen.

Bitte nennt für die ausgeschriebenen Turniere, damit wir in diesem Jahr so viele Turniere wie möglich durchführen können!

Euer
Christian

Christian KernbachTurniere in 2021

Hinweis zu den Wahlen auf der Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

damit die Wahlen auf der Mitgliederversammlung den (gesetzlichen und satzungsrechtlichen) Voraussetzungen entsprechen, nutzen wir für die Wahlen den Mitglieder-Self-Service der EWU Deutschland e.V.

Über den MSS haben wir die Möglichkeit online abzustimmen, ohne das die Stimmabgabe nachzollziehbar ist. Bedingung ist dafür allerdings, dass ihr euren Zugang zum MSS eingereicht habt.

Wer den MSS bisher nicht eingerichtet hat, dem empfehlen wir, dies jetzt nachzuholen. Der MSS biete neben der Teilnahme an den Wahlen in diesem Jahr auch die Möglichkeit der Online-Nennung, der Änderung von persönlichen Daten sowie der Registrierung von Pferden und Hunden.

Wer sich bisher noch nicht zur Mitgliederversammlung angemeldet hat, kann dies hier nachholen – Anmeldung zur Mitgliederversammlung.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Christian Kernbach

 

 

Christian KernbachHinweis zu den Wahlen auf der Mitgliederversammlung