Westfalen Trophy

Mit der Westfalen Trophy möchten wir das Reiten der Turniere in Westfalen für Euch attraktiver gestalten. Für die erfolgreichen Reiter der Trophy geben wir auf der Trophy Party Startgutscheine aus, die im darauffolgenden Jahr bei dem jeweiligen Turnier-Veranstalter eingelöst werden können.

News zum Thema Trophy in Westfalen

Turniertermine 2023

Wir freuen uns berichten zu können, dass wir nach der Veröffentlichung der AQ Turniertermine durch den Bundesverband der EWU nun auch die B, C und D-Turniertermine für 2023 abstimmen und nun auch veröffentlichen können. Ihr findet Ihr alle Turniertermine auf unserer Turnierseite. Wenn Ihr zukünftig bei der Einstellung von Turnierterminen, Ausschreibungen, Pattern, Zeitplänen etc. eine

Kartenverkauf Trophy Party 2022

Liebe Mitglieder, liebe Trophy-Reiter, Wer von Euch noch keine Karten für unsere diesjährige Trophy Veranstaltung gekauft hat, diese können noch bis zum 21.10.2022 bestellt werden. Der Endspurt läuft! Unsere Trophy-Verleihung findet am Samstag, 29.10.2022 auf dem Reiterhof Libor in Lüdinghausen statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr, um 19 Uhr beginnt die Veranstaltung. Jede Eintrittskarte ist

Finaler Stand Westfalen Trophy 2022

Liebe Turnierreiter, liebe Trophy Teilnehmer, wir haben nun den finalen Stand online. Unsere diesjährige Trophy-Verleihung findet am Samstag, 29.10.2022 auf dem Reiterhof Libor in Lüdinghausen statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr, um 19 Uhr beginnt die Veranstaltung. Karten können bis zum 21.10.2022 bestellt werden. Jede Eintrittskarte ist ein Los. Es werden 10 wertige Preise unter

Westfalen-Trophy Regelwerk zur Wertung der Turniere

Zur Trophy zählen die vom Vorstand als Trophyturnier genehmigten Turniere. Die Turniere werden auf der Homepage der EWU Westfalen e.V. als Trophyturnier gekennzeichnet. Es können Turniere anderer Landesverbände anerkannt werden. Die Trophyturniere werden mit Veröffentlichung der Turniertermine bekannt gegeben.

Es werden pro Pferd/Reiterkombination die besten sieben Platzierungen je Disziplin berücksichtigt. Um in der Wertung berücksichtigt zu werden, müssen in jeder Disziplin mindestens drei Platzierungen erritten worden sein.

In die Wertung fallen alle offiziellen Disziplinen der Leistungsklassen LK1A bis LK5A undLK1B bis LK5B, einschließlich der Q- und M-Klassen. Z-Klassen sind Prüfungen in den offiziellen Disziplinen und zählen zur Trophywertung.
Die Punktevergabe erfolgt nach dem Punktesystem der Platzierung.

In  der Regelung des Bundes  werden  auch  Punkte  für  den  All  Around  Champion  vergeben,  so  wie  unterschiedliche  Punkte für die  Turnierarten  (A,  B  oder C).  Dies  wird  jedoch  bei  der Trophy- Wertung  Westfalen  nicht berücksichtigt. Die  Punktewertung erfolgt  nur  einfach  ohne  die  All  Around  Champion-Punkte.

Bei  Zusammenlegung der  Klassen  werden  die  ermittelten  Trophy-Punkte dem  Status  des  Reiters zugerechnet.

Bei  Punktegleichstand  in  der  Endauswertung werden  die  Plätze  ggf.  mehrfach  vergeben  und  die nachfolgenden  Plätze  entsprechend  nicht  vergeben.  Es  werden  jeweils  die  fünf  besten  Reiter  geehrt.

All  Around  Champion   wird  die  Pferde-Reiter  Kombination  seiner  Klasse,  die  die meisten  Punkte in  mindestens  drei Disziplinen  erritten  hat.

EWU-Westfalen  Champion   wird  der  All  Around  Champion,  der  die  meisten Punkte  als  All Around  Champion  seiner  Klasse  erreicht  hat.

High  Point  Horse   wird  das  Pferd  pro  Disziplin,  das  in  der  entsprechenden Disziplin  die  meisten  Punkte  erreicht  hat.

Super  High  Point  Horse    wird  das  Pferd  mit  den  meisten  Punkten  der  High-Point-Horse-Wertung  einer  Wertung.

Zusätzlich wird das Beste Jungpferd in folgenden Klassen ermittelt:

  • JUPF Basis 4jährig
  • JUPF TH 4jährig
  • JUPF RN 4jährig
  • JUPF Basis 5jährig
  • JUPF TH 5jährig
  • JUPF RN 5jährig
  • Youngstar Reining
  • Youngstar Challange

In der EWU Westfalen kümmert sich um das Thema Trophy:

Sabrina Drissen 2. Vorsitzende

vorsitz2@ewu-westfalen.de

Westfalen Trophy Turniere

Hier finden sich alle Turniere des laufenden Jahres, die für die Westfalen Trophy Relevanz haben.

T&T-Cup Wertung 2022 RHLD & WSTF

Alle D-Turniere des Jahres 2021 im Rheinland und in Westfalen gehen in die T&T-Cup-Wertung mit ein. Auf dem letzten Trainings- & Turnierwochende werden dann die All-Around-Champions über das gesamte Jahr gewertet, und zwar in LK 3, 4A, 4B, 5A, 5B, Walk-Trot Jugend, Walk-Trot Erwachsene und Greenhorse und erhalten neben dem Pokal und der lila Schleife einen hochwertigen Sachpreis oder Gutschein.

Hier findet ihr die vollständigen Regularien zum T&T Cup und der D-Turniere im Rheinland als PDF.

Sponsoren der Westfalen-Trophy

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei allen Sponsoren dieser Saison bedanken und freuen uns nun auf die Trophyparty. Ganz besonders freuen wir uns, dass es durch die tolle Unterstützung unserer Sponsoren in diesem Jahr einiges an Sachpreisen für Sieger und Platzierte der Trophy geben wird! Die Sponsoren, die das ermöglichen sind:

HeuToy

Kontrollierter Knabberspaß mit dem HeuToy Optimaler Schutz vor Koliken, Heuallergien und Übergewicht Nach unzähligen Praxiseinsätzen zeigen sich Pferdebesitzer, Tierärzte und Pferdeosteopathen gleichermaßen begeistert von dem konusförmigen Futterspender, den Udo Röck entwickelt hat. Aus absolut bruch- und splittersicherem Material hergestellt, ist der Futterbehälter  – er fasst bis zu 7 kg Heu – extrem bissfest, lebensmitteltauglich, schimmel-

Futterschmiede

Das richtige Futter zu finden ist heutzutage gar nicht so einfach: Jeder Futtermittelhersteller behauptet sein Futter ist das Beste und für jedes Problem und jede Krankheit gibt es ein spezielles Produkt. Fällt es dir auch so schwer den Durchblick in diesem Futterdschungel zu behalten? Oder bist du einfach unsicher, ob dein Tier mit dem gewählten

Lexa

Die Don a Rima Ranch mit Julia und Marius Bauer kennt jeder Turnierreiter der EWU Westfalen. In jedem Jahr richten Julia und Marius mit viel Engagement und Liebe zum Detail diverse Turniere für die EWU Westfalen aus. Dies auch erneut in diesem Jahr. Als Pensionsstallbetreiber, Ausbilder und Trainer steht Marius interessierten Westernreitern mit Rat und

Shona Mitchel

Shona Mitchell – frischgebackene Trainerin B im Westernsport unterrichtet Reiter:innen bis LK3 Niveau auf der Reitanlage von Enja Libor in Lüdinghausen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Grundausbildung und den Disziplinen Ranch Riding, Reining und Trail. In diesem Jahr sponsert sie zum ersten Mal die Trophy Turniere der EWU-Westfalen. Es werden einige Trainingsgutscheine für die Sieger

Western Point

An alle Cowgirls und Cowboys der EWU Westfalen. In diesem Jahr unterstützt uns erstmalig Western Point mit tollen Sachpreisen. Western Point hat eine tolle Auswahl an handverlesenen Marken für Westernreiter – vom Freizeit- bis zum Turnierreiter. Ihr könnt euch auf mega Preise von Western Point auf der Trophy Party freuen.

Steuerbüro Knodel

Steuerbüro Knodel – hier ist Sabine Knodel Inhaberin.  Jeden Tag macht sie sich mit ihrem Team zur Aufgabe die Förderung des wirtschaftlichen Erfolges ihrer Mandanten sicherzustellen. Da neben Steuererklärungen Sabines Herz ganz besonders für den Westernsport schlägt, sponsert Sabine die Turniersaison 2022 der EWU Westfalen mit einer tollen Trophy von Ellen Welten für die Allround-Sieger

Enja Libor

Enja Libor ist seit 1993 dem Westernreiten verfallen. Seit 2000 ist Enja als selbständige Trainerin auf ihrer Anlage in Lüdinghausen tätig. Viele von euch werden Enja von Turnieren, Kursen oder auch vom Training kennen. Bei der EWU Westfalen ist sie unsere Kader-Chefin für den Erwachsenen-Kader und konnte 2021 mit dem Team die Goldmedaille gewinnen. Wir

Anna Luong VanWestfalen-Trophy & T&T-Cup