Ausbildung in der EWU Westfalen

Hallo liebe Reiter und Pferdefreunde,

die EWU Westfalen möchte euch zusätzlich zu den Angeboten wie für die Freitzeitreiter, Jugendliche und Turnierreiter auch ein vielfältiges Ausbildungsangebot anbieten. Diese drei Bereiche sind teils eng miteinander verzahnt, also schaut auch gerne unter den anderen Angeboten auf unserer Website nach.

Es handelt sich um ein Angebot für alle Sparten des Pferdesports. Ihr müsst für die meisten Angebote nicht EWU-Mitglied sein. EWU-Mitglieder können jedoch einerseits einmal jährlich die Ausbildungs-Förderung beantragen und auch einige spezielle Kurse werden zusätzlich gefördert.

Ich würde mich freuen wenn ihr mir auch Anregungen gebt was ihr gerne einmal machen würdet. Gerne auch mit Veranstaltungsorten die geeignet und für möglichst viele Interessierte gut erreichbar sind. Außerdem könnt ihr auch eure Veranstaltungen in unsere Aufsicht aufnehmen lassen um somit eine bessere Verbreitung zu erhalten. Das ist gut für euch und auch für die anderen Interessierten.

Solltet ihr Fragen rund um das Thema ‚Ausbildung‘ haben stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung.

Eure Ausbildungsbeauftragte

Kerstin Averwald

Ausbildungsförderung

Hallo liebe Mitglieder!

Für 2020 gibt es auch wieder eine Ausbildungsförderung für die Mitglieder des LV Westfalen, die beim Kassenwart beantragt werden kann.

Ihr könnt diese Förderung in eine Aus- oder Weiterbildung eurer Wahl investieren (z. B. Reitstunde, Kurs, Trainerlehrgang, den Basispass, die Western Reitabzeichen, Ringsteward-Kurse, etc.)

Auch die Nicht-Reiter unter den Mitgliedern sollen sich angesprochen fühlen. Es gibt sicherlich auch Angebote, die für euch interessant sind. (Wenn nicht, macht uns Vorschläge!!) Bei über 700 Mitgliedern können wir natürlich nicht jeden fördern. Darum legen wir jährlich, je nach finanziellen Möglichkeiten, die Höhe der Gutscheine und die zahlenmäßige Begrenzung fest. Es entscheidet hier die Reihenfolge des Posteinganges.

Dieses Jahr gibt es 20,00 EUR pro Person, allerdings auf 50 Personen limitiert. Die Förderung kann auf dem Schriftweg beantragt werden.

Und so geht’s:
Ihr füllt den Antrag auf Ausbildungsförderung 2020 aus, lasst ihn nach eurem Training von dem Ausbilder/Trainer gegenzeichnen und schickt ihn ausgefüllt an unsere Kassenwartin. Wenn Ihr unter den ersten 50 Einreichern seid, bekommt Ihr das Geld auf euer Konto überwiesen.

Die Gutscheine können durch alle Ausbilder und Trainer bundesweit unterschrieben werden.

Die Gutscheine sind befristet auf das Jahr 2020.

Bei weiteren Fragen meldet euch beim Kassenwart!

Euer Vorstand

News zum Thema Ausbildung

Hier findet Ihr die letzten News rund um das Thema Ausbildung.

Gebisskunde-Workshop & Doppellonge mit Karl-Friedrich von Holleuffer

Am 5. April findet in Billerbeck ein Gebisskunde-Workshop & Doppellonge mit Karl-Friedrich von Holleuffer statt. Karl-Friedrich von Holleuffer ist FN-Ausbilder und Trainer im Fahrsport sowie ausgewiesener Fachmann für Gebisskunde. Er bietet uns die seltene Möglichkeit, mit verschiedenen selbstgebauten Apparaturen, unsere eigenen Gebisse selbst zu erfühlen. Auch kann der eigene Zug am Zügel in Kilo bewertet

Nennschluss D-Turnier (Train&Show) Buldern

Liebe Mitglieder, heute ist Nennschluss für das D-Turnier (Train&Show) am 21. und 22. März 2020 in Buldern. Wer bis jetzt noch nicht genannt hat, kann dies noch bis um 0 Uhr über den Self-Service nachholen.

Jugendtrainingstag & Jugendcamp 2020

Liebe Jugendliche, bevor die Turniersaison startet bieten wir euch – in den Osterferien – einen Trainingstag mit Felix Kassen an. Für den Trainingsinhalt stehen euch alle Wünsche frei. Der Trainingstag findet am 11. April 2020 von 10:00 – 18:00 Uhr statt (bei hoher Nachfrage Zusatztermin am 12.04.2020). Alle weiteren Details sowie das Anmeldeformular findet Ihr in

Turniervorbereitung mit Videoanalyse (in Anlehnung an das Horsemanship Symposium)

Am 25.04.2020 bieten wir euch einen Turniervorbereitungskurs in Lüdinghausen an. Richterin Claudia Holtmann und Jugendwartin Christina Schmitt wollen euch zu nächst die Infos vom Symposium in einem kurzen Vortrag erläutern. Danach werden wir die Prüfung – wie auf dem Turnier, – reiten, filmen und zusammen auswerten. Desweiteren wird euch auch Enja Libor unterstützen. Es gibt

Ausbildungsförderung 2020

Für 2020 gibt es auch wieder eine Ausbildungsförderung für die Mitglieder des LV Westfalen, die beim Kassenwart beantragt werden kann. Ihr könnt diese Förderung in eine Aus- oder Weiterbildung eurer Wahl investieren (z. B. Reitstunde, Kurs, Trainerlehrgang, den Basispass, die Western Reitabzeichen, Ringsteward-Kurse, etc.) – in unserer Terminliste findet ihr für 2020 bereits rund 120 Kurs-

Erwachsenen Camp EWU Westfalen

Wir freuen uns euch dieses Jahr im Juli zum ersten Mal ein EWU Westfalen Erwachsenen-Camp in Lüdinghausen zu einem wirklich guten Preis anbieten zu können. Ihr könnt zwei Tage zusammen mit Pferden und Gleichgesinnten verbringen, Ausritte und Training, gemütliches Grillen und Lagerfeuer mit Stockbrot, Spaß und einfach eine tolle Zeit genießen. Es erwartet euch ein

Eine vollständige Liste aller Termine findet Ihr auf unserer Terminseite.

Newsletter-Anmeldung

Du möchtest informiert werden, wenn neue Beiträge, Infos, Termine. Turnierausschreibungen, Pattern und Zeitpläne eingestellt werden? Dann trage Dich für unseren Newsletter ein.

Euch fehlt etwas? Ihr habt Ideen? Ich freue mich auf Rückmeldung !

Kerstin Averwald Ausbildungsbeauftragte

ausbildung@ewu-westfalen.de

Anna Luong VanAusbildung