KidsDay 2021

Zum dritten Mal wird die EWU Westfalen einen Kids Day – einen Tag der offenen Tür für Kinder und Jugendliche veranstalten. Erstmalig wird dieser Tag deutschlandweit stattfinden und hat die Unterstützung des EWU-Bundes. Gerade durch das vergangene Jahr freuen wir uns sehr euch diesen Tag in den Sommerferien anbieten zu können.

Über 150 Kinder waren in den letzten Jahren in Westfalen schon eingeladen Bekanntschaft mit Westernpferden zu machen- kostenlos!

Diese unterschiedlichen Anlagen in Westfalen bieten euch dieses Jahr ihre individuellen Möglichkeiten kostenfrei an:

Aufgrund der Corona Situation und der Kontaktverfolgung ist eine Anmeldung notwendig.

Veranstaltungsorte 2021

Unsere Veranstaltungsorte in 2021 – welcher liegt in Eurer Nähe?

Um den Namen der jeweiligen Ranch auf der Karte zu sehen bitte, auf die entsprechende Markierung klicken.

Triple S-Ranch

Herberner Mersch 73, Greven

Anmeldung und Info: Christina Balschun / https://www.facebook.com/pages/category/Just-For-Fun/Triple-S-Ranch-104142837623033/

Programm: Beginn 11 Uhr / Ende 16 Uhr

Die Triple-S Ranch bietet euch ein vielfältiges Programm an: verschiedene kleine Vorführungen, Spiele zum Mitmachen, Annähern an das Pferd, putzen, verschönern, anmalen, Umgang mit dem Pferd, Zirkuslektionen werden zu sehen sein, es gibt allerlei Infos rund ums Pferd und evtl. auch kleine Überraschungen.

Wer dicht ans Pferd möchte zieht bitte festes Schuhwerk an.
Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.
Wir freuen uns auf euch!

Hof-Schulte-Walter

Wittoverstiege 68, 48161 Münster

https://www.hof-schulte-walter-muenster.de/
Anmeldungen und Info: Christina Schmitt /01578-8999520/ jugend@ewu-westfalen.de

Programm: 11- 14 Uhr

Über die Vorstellung der Pferde, einer Anlagebesichtigung bis hin zu kleinen Präsentationen des Western und Freizeitreitens bieten wir euch an individuelles Angebot an um euch die Pferdewelt näher zu bringen. Putzen, führen, reiten* und was uns noch so Schönes einfällt, könnt ihr bei uns erleben. Jeder kann ein kleines Fotoshooting mit seinem Lieblings Pferd bekommen, und vielleicht gibt es auch noch eine Überraschung. Wir freuen uns sehr auf euch.

* Hierfür bitte entsprechend festes Schuhwerk, angemessene Kleidung und ggf. einen Helm mitbringen.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt!

Informationen für teilnehmende Ranches, Trainer & Ställe

Ihr habt Interesse auch als Ausrichter des KidsDays dabei zu sein? Wir freuen uns bereits auf Eure Anmeldung! Anmeldungen bitte formlos per Email an jugend@ewu-westfalen.de – bitte dabei bereits die notwendigen Angaben für die Auflistung auf der unser Internetseite anfügen (Logo oder Foto mit mind. 200×200 Pixel, Adresse, Kontaktdaten)

Änderungen, Infos und allgemeine Daten zu teilnehmenden Ranches und deren Programm zur Veröffentlichung hier gerne auch direkt an Anna Luong Van / presse@ewu-westfalen.de (verantwortlich für die Pflege der Internetseite).

Bei allen Fragen steht Euch Christina Schmitt gerne zur Verfügung. Per Email ist sie unter jugend@ewu-westfalen.de erreichbar.

Wie unterstützen wir Euch? Wir werden alle teilnehmenden Ranches, Trainer und Ställe im Vorfeld vorstellen und mit Plakaten, Handzetteln und im Internet mit Werbung unterstützen. Bitte meldet Euch mit Eurem Betrieb daher frühzeitig an.

Was war in 2019?

Zum zweiten Mal hat die EWU Westfalen einen Kids Day – einen Tag der offenen Tür für Kinder veranstaltet. Über 150 Kinder waren bei 9 verschiedenen Betrieben eingeladen Bekanntschaft mit Westernpferden zu machen- kostenlos!

Vom „Pferde kennen lernen“ bis zum Reiten war fast alles dabei: putzen, streicheln, führen, anmalen, Zöpfe flechten, füttern… Viele Informationen rund ums Westernpferd wie zum Beispiel: wie leben Pferde, was fressen sie, was ist für sie giftig,  wie viel Wasser braucht ein Pferd und ähnliches wurde sehr anschaulich und kindgerecht dargestellt. Und dann gab es noch viele, viele weitere „Mitmachaktionen“ wie mal selber ein Eisen schmieden oder Steckenpferde basteln.

Getränke und Verpflegung waren für die Kinder ebenfalls kostenlos!

Wir bedanken uns bei all den fleißigen Helfern, den Ranches und Trainern die sich viel Zeit genommen haben und mit großem Engagement einen tollen Tag auf die Beine gestellt haben!

  • Sunray Ranch, Bergkamen
  • Quarter Island, Sprockhövel
  • Double R Ranch, Unna
  • Christina Schmitt, Münster
  • Silver Lining Ranch, Werne
  • Blue Eyes Ranch, Rheda Wiedenbrück
  • Balschun Ranch, Emsdetten
  • Bombeck Valley Ranch, Billerbeck
  • AvT Westerntraining – Pink Ponyhof

EWU Kids Day 2019 – wir waren dabei. Das Wetter war sehr warm, aber zum Glück hatten wir genug Schattenplätzchen, mit einem abgespeckten Reitprogramm wegen der Hitze, konnte der KidsDay trotzdem stattfinden. Beim Theorieteil mit den Lehrtafeln und den Holzpferden, konnten wir zeigen, wie wir Theorie und Praxis in unserem Unterricht miteinander verknüpfen. Putzen und basteln ging im Schatten, zum Glück weht bei uns immer ein frisches Lüftchen. Nachdem meine Mädels drei tolle Vorführungen gemacht haben, durften die Gäste-Kinder endlich auch einmal kurz in den Westernsattel, und dies auf dem Naturtrail-Platz. Die Ponys wurden gut versorgt und bekamen eine extra Portion sowie einen Schattenplatz. Bestens versorgt mit Kuchen und gekühlten Saftschorlen ging es dann an die Bastelaktionen. zusätzlich zum tollen Sponsorpaket der EWU mit den Büchlein konnten die Kinder noch selbstgemachte Filzschlüsselanhänger und Kratzbilder mit nach Hause nehmen. Natürlich gilt mein Dank auch allen Helfern!!!

Westerntraining Blue Eyes / Sandra Rehkemper

„Unsere“ Kinder und Jugendliche zeigten was sie mit ihren vierbeinigen Freunden außer reiten noch alles machen – zum Beispiel Zirkuslektionen und Vertrauensarbeit.

Christina Balschun

Der Kids Day auf der Sunray – Ranch – 30 Kinder konnten an dem Tag Stuten mit Fohlen, Jährlinge, Stuten, Wallache und sogar die Deckhengste haut nah sein. Sie lernten  wie man putzt und sattelt und durften reiten.

Sunray Ranch

Was war in 2017?

Anlässlich des 30 jährigen Bestehens der EWU Westfalen haben unsere Jugendbeauftragten Christina Balschun und Christina Schmitt im Juni 2017 einen „Kids Day“ organisiert. Viele Betrieben, Höfe und Ranches haben teilgenommen und ihre Türen geöffnet. Eingeladen waren Kinder und Jugendlichen, egal ob mit „Pferdeerfahrung“ oder komplette „Greenhorns“. Das Alter der „Kids“ war egal und auch ob man „nur mal schnuppern“ wollte oder ob „ernsthaftes Interesse“ am Westernreiten bestand. Die Angebote waren vielfältig. Hofbesichtigungen zum Thema „wie leben Pferde?“, kleine Aufgaben wie z.B. das Führen von Pferden, ein Quiz oder das Anmalen der Pferde. Das Augenmerk lag auf dem Kennenlernen der Pferde „Das Pferd, ein Freund und kein unbekanntes Wesen“ und auf einigen Höfen konnte sogar Bekanntschaft mit den Fohlen geschlossen werden. Und natürlich wurde geritten! DAS Highlight für viele. Vom behutsamen ersten geführten Schritten bis zum selbstständigen Reiten war vieles möglich.

Ein Rahmenprogramm mit Vorführungen der „alten Hasen“ zum Thema Westernreiten rundetet das Programm ebenso ab wie ab kleine Geschenke, bunte Hufeisen oder Urkunden.

Kuchen, Getränke, Gute Stimmung, randvolle Betriebe, müde Kinder und Pferde – und die oft gestellte Frage: „Das war sooo toll, macht ihr das noch einmal?“

Christina Schmitt & Christina Balschun
Jugendwarte der EWU Westfalen

Sponsor des KidsDay 2019

Anna Luong VanKidsDay 2021