News

Freizeitreiter Veranstaltung: Bericht zum Orientierungsritt im Juli

Bereits am 23.07.2022 trafen sich 10 gut gelaunte Cowgirls auf der Anlage der Silver-Lining Ranch in Werne um sich gemeinsam mit ihren Pferden auf den Weg zu machen – hier nun für Euch der Bericht von Stefanie Schilling zur Veranstaltung:

Wir wurden alle sehr freundlich von Dunja empfangen. Es standen sehr brave Schulpferde für die Teilnehmer ohne eigenes Pferd kostenlos zur Verfügung. Nachdem die Ponys gesattelt wurden, wir alle mit Packtaschen und Getränken versorgt waren und Möhrchen für die Pferde verstaut wurden, bekamen wir eine kurze Einweisung auf dem Reitplatz. Anschließend machten wir uns bei bestem Wetter auf den Weg.

Bereits im Vorfeld wurden vielerlei Hinweise und Rätsel in der Natur angebracht. Es galt nun unterwegs Ausschau nach diesen Hinweisen zu halten und die Rätsel dann in der Gruppe zu lösen. Dies klappte ganz wunderbar, so das wir die Route über Feldwege, durch den Wald und über grüne Wiesen ohne Umwege abreiten konnten.

Auf etwas mehr als halber Strecke wartete ein ausgiebiges Picknick auf uns. Selbstgebackene Pizzastangen, Gürkenröllchen, Muffins, Melonen, Sandwiches und ausreichen Getränke wurden uns von Phillipp serviert. Auch die Pferde durften verschnaufen, an der Melone knabbern oder die mitgenommenen Karotten verspeisen. Nach der Stärkung ging es weiter den Rätseln nach zurück auf die Silver-Lining Ranch. Nach ca. 3,5 Stunden fanden wir uns wieder auf der Anlage ein.

Nach dem die Pferde versorgt wurden haben sich die Teilnehmer noch zu einer lockeren Stammtischrunde zusammen gefunden. Es fand ein reger Austausch bei einer leckeren Pizza statt.

Es war ein sehr gelungener Nachmittag. Danke an das Team der Silver-Lining Ranch für dieses tolle Veranstaltung.

 

Anna Luong VanFreizeitreiter Veranstaltung: Bericht zum Orientierungsritt im Juli