News

Freizeitreiterfestival auf der Triple S Ranch

Viele, viele Teilnehmer, tolle Pferde, gute Stimmung und ein abwechslungsreiches Programm beim Freizeitreiterfestival!

Verschiedene Hindernisse – vom Wasserloch bis zum Podest, vom Durchgang bis zum Sprung , vom Regenschirm bis zur Poolnudel: auf der Triple S Ranch von Verena Laqua hatten wir viele Möglichkeiten!

Im Round Pen hat Christina Schmitt Freiarbeit mit vielen Pferden und Menschen ausprobiert, Sabine Deistler hat am Samstag Nachmittag kleine Zirkuslektionen mit den Teilnehmern erarbeitet und bei Christina Balschun durften alle einmal staunend erleben, was man alles so mit Stangen anstellen kann.

Zum Glück hat es wenig geregnet, es gab klasse Essen und am Samstag Abend hat die EWU alle Freizeitreiter zum Grillen eingeladen – lecker!

Von „einfach ein entspanntes Wochenende mit meinem Pferd verbringen“ über „ich bin das erste mal mit meinem Pferd unterwegs und total aufgeregt“ bis zu „ich möchte einfach Neues kennenlernen“ gab es sehr unterschiedliche Wünsche und Erwartungen, die hoffentlich größtenteils erfüllt wurden.

Am Ende gab es begeisterte und erschöpfte Gesichter und den Hinweis „das möchten wir im nächsten Jahr nochmal!“ – ok, wir schauen mal….

Vielen Dank an alle Trainer, Helfer und Danke für so viele tolle Teilnehmer!

Anna Luong VanFreizeitreiterfestival auf der Triple S Ranch