Januar 2021

Hinweis zu den Wahlen auf der Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

damit die Wahlen auf der Mitgliederversammlung den (gesetzlichen und satzungsrechtlichen) Voraussetzungen entsprechen, nutzen wir für die Wahlen den Mitglieder-Self-Service der EWU Deutschland e.V.

Über den MSS haben wir die Möglichkeit online abzustimmen, ohne das die Stimmabgabe nachzollziehbar ist. Bedingung ist dafür allerdings, dass ihr euren Zugang zum MSS eingereicht habt.

Wer den MSS bisher nicht eingerichtet hat, dem empfehlen wir, dies jetzt nachzuholen. Der MSS biete neben der Teilnahme an den Wahlen in diesem Jahr auch die Möglichkeit der Online-Nennung, der Änderung von persönlichen Daten sowie der Registrierung von Pferden und Hunden.

Wer sich bisher noch nicht zur Mitgliederversammlung angemeldet hat, kann dies hier nachholen – Anmeldung zur Mitgliederversammlung.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Christian Kernbach

 

 

Christian KernbachHinweis zu den Wahlen auf der Mitgliederversammlung

Trainer & Rancheinträge auf ewu-westfalen.de

Die Covid19-Pandemie hat insbesondere für die Trainer und Ranchbetreiber in 2020 erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen gehabt.

Der Vorstand der EWU Westfalen e.V. hat daher beschlossen, dass im Jahr 2021 die Einträge als Trainer und Ranch auf der Homepage der EWU Westfalen e.V. kostenlos sind.

Wer bisher nicht als Trainer oder Ranch eingetragen ist, kann bis zum 15.02.2021 das entsprechende Formular auf der Homepage ausfüllen und erhält seinen Eintrag dann ebenfalls für 2021 kostenlos.

Diejenigen, die bereits Ihren Beitrag überwiesen haben, erhalten diesen natürlich erstattet. Sollte dies aus Versehen bis zum 15.02.2021 nicht erfolgt sein, meldet euch bitte bei Joyce (kassenwart@ewu-westfalen.de).

Bleibt bitte gesund!

Christian Kernbach

Christian KernbachTrainer & Rancheinträge auf ewu-westfalen.de

Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

Hiermit laden wir zur Mitgliederversammlung 2021 am 20. Februar 2021 ab 15 Uhr ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Wahl des Protokollführers
  3. Wahl des Versammlungsleiters
  4. Jahresrückblick durch den 1. Vorsitzenden
  5. Berichte des Vorstandes des erweiterten Beirats
  6. Kassenbericht
  7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  8. Vorstellung des Finanzplans für 2021 und Abstimmung
  9. Satzungsänderung (siehe Anlage)
  10. Wahl des Wahlleiters
  11. Wahlen
  • Vorsitzender
  • Kassenwart
  • Jugendwart
  • Wahl der zwei Kassenprüfer und deren Vertreter
  • Wahl der Delegierten und deren Vertreter
  • weitere Wahlen
  1. Aufträge für die Delegierten
    (sind vorher schriftlich bis zum 10.02.2021 beim 1. Vorsitzenden einzureichen)
  2. weitere Anträge
    (Anträge sind bis zum 10.02.2021 schriftlich beim 1. Vorsitzenden einzureichen)
  3. Diverses

So in der Einladung für Ämter die männliche Bezeichnung gewählt wurde, ist gleichsam die weibliche Form gemeint.

Nach § 18 Abs. 1 der Satzung sind wir verpflichtet, die Mitgliederversammlung innerhalb von zwei Monaten nach Ende des Geschäftsjahres durchzuführen. Auf Grund der immer noch bestehenden Pandemielage geht der Vorstand derzeit davon aus, dass bis Ende Februar 2021 größere Veranstaltungen nicht erlaubt sein werden.

Wir haben uns daher dazu entschieden, von der durch das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht eingeräumten Möglichkeit Gebrauch zu machen, Mitgliederversammlungen online durchzuführen, ohne das dies in der Satzung vorgesehen ist.

Daher ist es in 2021 erforderlich, sich bis zum 10.02.2021 unter dem entsprechenden Link zur Mitgliederversammlung anzumelden.

Termin und Anmeldelink zur Mitgliederversammlung 2021 (inkl. Anlage zur Satzungsänderung)

Nach erfolgter Anmeldung werden per Email die Zugangsdaten übersandt.

Für den Vorstand der EWU Westfalen e.V.

Christian Kernbach
1. Vorsitzender

Anna Luong VanEinladung zur Mitgliederversammlung 2021